Web Page Builder

Black Butler
黒執事

Du bist ein Fan von Yana Tobosos berühmten Manga Black Butler?

Black Butler - Der berühmte Manga von Yana Toboso:


Ein teuflisch guter Butler ist Sebastian Michaelis, der dem Familienoberhaupt der noblen Phantomhives dient. Teuflisch ist hier wörtlich zu nehmen, denn Sebastian ist wirklich ein Dämon, mit dem das Oberhaupt der Phantomhives einen Pakt schloss. Seitdem hat er nicht nur die wichtigste Position in der Dienerschaft inne, sondern ist auch Leibwächter und Auftragskiller in Personalunion! Earl of Phantomhive ist der 12-jährige Ciel, der nicht nur das Familienunternehmen führt, sondern in seiner Funktion als Earl auch ein wichtiger Vertrauter Königin Victorias ist. Denn sie verlässt sich darauf, dass jede Gefahr diskret und schnell durch die Phantomhives beseitigt wird...

Black Butler
黒執事

Der 1. Band von Black Butler

Ein teuflisch guter Butler ist Sebastian Michaelis, der dem Familienoberhaupt der noblen Phantomhives dient. Teuflisch ist hier wörtlich zu nehmen, denn Sebastian ist wirklich ein Dämon, mit dem das Oberhaupt der Phantomhives einen Pakt schloss. Seitdem hat er nicht nur die wichtigste Position in der Dienerschaft inne, sondern ist auch Leibwächter und Auftragskiller in Personalunion! Earl of Phantomhive ist der 12-jährige Ciel, der nicht nur das Familienunternehmen führt, sondern in seiner Funktion als Earl auch ein wichtiger Vertrauter Königin Victorias ist. Denn sie verlässt sich darauf, dass jede Gefahr diskret und schnell durch die Phantomhives beseitigt wird...

Der 2. Band von Black Butler

Ein teuflisch guter Butler ist Sebastian Michaelis, der dem Familienoberhaupt der noblen Phantomhives als Butler dient. "Teuflisch" ist hier wörtlich zu nehmen, denn Sebastian ist wirklich ein Dämon, mit dem Earl Phantomhive einen Pakt schloss. Seitdem hat Sebastian nicht nur die wichtigste Position in der Dienerschaft inne, sondern ist auch Leibwächter und Auftragskiller in Personalunion, der nur seinem Herrn und Meister untersteht. Der 12-jährige Ciel ist besagter illustrer Earl, der nicht nur das Familenunternehmen (Bonbons und Spielzeug) führt, sondern in seiner Position als Earl auch ein wichtiger Vertrauter Königin Viktorias ist. Denn sie verlässt sich darauf, dass jede Gefahr diskret und schnell durch die Phantomhives beseitigt werden... Und das Haus Phantomhive setzt alles daran, das Empire vor kriminellen und paranormalen Aktivitäten zu schützen!

Der 3. Band von Black Butler

Die Befehle des Herrn bis zu dessen Tod auszführen, gehört zu den Aufgaben eines guten Butlers. Ende des 19. Jahrhunderts erschüttert eine Serie blutiger Morde das viktorianische England. Lediglich ein Butler kommt dem Verbrecher auf die Spur. Und als er sieht wer der mysteriöse "Jack the Ripper" wirklich ist, funkeln seine dunklen Augen vor Vergnügen!


Der 4. Band von Black Butler

Ein Butler folgt seinem Herrn wie ein Schatten! Eine Serie mysteriöser Überfälle erschüttert London und zwingt den jungen Herrn Ciel und sienen Butler Sebastian, den gemütlichen Landsitz der Phantomhives zu verlassen. Bei ihren Ermittlungen treffen sie auf einen jungen indischen Prinzen und auf dessen Diener. Angesichts dieses tadellosen indischen Butlers beginnen Sebastians makellos weiße Handschuhe zu wirbeln. Und wie sie wie wirbeln!

Der 5. Band von Black Butler

Ein teuflisch guter Butler ist Sebastian Michaelis, der dem Familienoberhaupt der noblen Phantomhives als Butler dient. "Teuflisch" ist hier wörtlich zu nehmen, denn Sebastian ist wirklich ein Dämon, mit dem Earl Phantomhive einen Pakt schloss. Seitdem hat Sebastian nicht nur die wichtigste Position in der Dienerschaft inne, sondern ist auch Leibwächter und Auftragskiller in Personalunion, der nur seinem Herrn und Meister untersteht. Der 12-jährige Ciel ist besagter illustrer Earl, der nicht nur das Familenunternehmen (Bonbons und Spielzeug) führt, sondern in seiner Position als Earl auch ein wichtiger Vertrauter Königin Viktorias ist. Denn sie verlässt sich darauf, dass jede Gefahr diskret und schnell durch die Phantomhives beseitigt werden... Und das Haus Phantomhive setzt alles daran, das Empire vor kriminellen und paranormalen Aktivitäten zu schützen!

Der 6. Band von Black Butler

Ein teuflisch guter Butler ist Sebastian Michaelis, der dem Familienoberhaupt der noblen Phantomhives als Butler dient. "Teuflisch" ist hier wörtlich zu nehmen, denn Sebastian ist wirklich ein Dämon, mit dem Earl Phantomhive einen Pakt schloss. Seitdem hat Sebastian nicht nur die wichtigste Position in der Dienerschaft inne, sondern ist auch Leibwächter und Auftragskiller in Personalunion, der nur seinem Herrn und Meister untersteht. Der 12-jährige Ciel ist besagter illustrer Earl, der nicht nur das Familenunternehmen (Bonbons und Spielzeug) führt, sondern in seiner Position als Earl auch ein wichtiger Vertrauter Königin Viktorias ist. Denn sie verlässt sich darauf, dass jede Gefahr diskret und schnell durch die Phantomhives beseitigt werden... Und das Haus Phantomhive setzt alles daran, das Empire vor kriminellen und paranormalen Aktivitäten zu schützen!

Der 7. Band von Black Butler

"Ich führe nur die Befehle meines Herrn so gewissenhaft aus, wie ich kann..."
Ciel und sein Butler haben sich als Artisten ausgegeben, und in einen Zirkus reingeschmuggelt, bei dem ein R im Hintergrund die Fäden zieht Rätzelhafter Patron. Um dessen Identität herauszufinden, stellt Sebastian der Dompteuse der Zirkustruppe nach und verführt sie. 
Nachdem er ihr so die Reißzähne gezogen hat, läßt er seine pechschwarzen Fingerspitzen über ihre Haut tanzen. Und wie sie tanzen! Hier kommt der verführerischste Butler-Manga der Welt - direkt zu euch...!

Der 8. Band von Black Butler

"Also, ruft meinen Namen... gnädiger Herr!"
Während der Abwesenheit des Hausherren dringen die Mitglieder der Zirkustruppe ins Anwesen der Phantomhives. Etwa zum selben Zeitpunkt verführt Sebastian seinen Hausherren dazu, der ganzen Geschichte ein Ende zu machen... Und kurz darauf werden die Tränenspuren des traurigen Pierrots, der alles verloren hat, von lodernden Flammen versengt... und wie die Flammen lodern!
Hier kommt der kaltblätigste Butler-Manga der Welt - direkt zu euch...!



Der 9. Band von Black Butler

"Bitte kümmert euch gut um meinen Herrn!" Kurz nachdem Ciel den Fall um die Zirkustruppe gelöst hat, bekommt er unerwarteten Besuch von den Butlern der Queen. Zwei Wochen später - in einer düsteren, stürmischen Nacht - findet auf dem Anwesen der Phantomhives ein Abendempfang statt, der in einer Tragödie endet. Und als der sein Schickal voraussehende Butler seine Augen schließt, fällt der Scharlachrote Vorhang!
Hier kommt der dilettantischste Manga-Butler der Welt - direkt zu euch...

Der 10. Band von Black Butler

Während eines Abendempfanges im Hause Phantomhive hat sich eine Serie von Morden ereignet. Der Hausherr, der dabei seinen Bruder verloren hat, ergreift die Initiative und setzt eine Untersuchung in Gang. Und während der Fall immer mysteriöser wird, taucht aus dem Nichts, ein anmaßender Pastor auf und nimmt die Sache in die Hand.
Hier kommt der exzellenteste Butler-Manga der Welt - direkt zu euch.


Der 11. Band von Black Butler

Ein teuflisch guter Butler ist Sebastian Michaelis, der dem Familienoberhaupt der noblen Phantomhives als Butler dient. "Teuflisch" ist hier wörtlich zu nehmen, denn Sebastian ist wirklich ein Dämon, mit dem Earl Phantomhive einen Pakt schloss. Seitdem hat Sebastian nicht nur die wichtigste Position in der Dienerschaft inne, sondern ist auch Leibwächter und Auftragskiller in Personalunion, der nur seinem Herrn und Meister untersteht. Der 12-jährige Ciel ist besagter illustrer Earl, der nicht nur das Familenunternehmen (Bonbons und Spielzeug) führt, sondern in seiner Position als Earl auch ein wichtiger Vertrauter Königin Viktorias ist. Denn sie verlässt sich darauf, dass jede Gefahr diskret und schnell durch die Phantomhives beseitigt werden... Und das Haus Phantomhive setzt alles daran, das Empire vor kriminellen und paranormalen Aktivitäten zu schützen!

Der 12. Band von Black Butler

Ein teuflisch guter Butler ist Sebastian Michaelis, der dem Familienoberhaupt der noblen Phantomhives als Butler dient. "Teuflisch" ist hier wörtlich zu nehmen, denn Sebastian ist wirklich ein Dämon, mit dem Earl Phantomhive einen Pakt schloss. Seitdem hat Sebastian nicht nur die wichtigste Position in der Dienerschaft inne, sondern ist auch Leibwächter und Auftragskiller in Personalunion, der nur seinem Herrn und Meister untersteht. Der 12-jährige Ciel ist besagter illustrer Earl, der nicht nur das Familenunternehmen (Bonbons und Spielzeug) führt, sondern in seiner Position als Earl auch ein wichtiger Vertrauter Königin Viktorias ist. Denn sie verlässt sich darauf, dass jede Gefahr diskret und schnell durch die Phantomhives beseitigt werden... Und das Haus Phantomhive setzt alles daran, das Empire vor kriminellen und paranormalen Aktivitäten zu schützen!

Der 13. Band von Black Butler
Der 14. Band von Black Butler
Der 15. Band von Black Butler
Der 16. Band von Black Butler
Der 17. Band von One Piece
Der 18. Band von One Piece
Der 19. Band von One Piece
Der 20. Band von One Piece

Utopia

Der 21. Band von One Piece

Hope!!

Der 22. Band von One Piece

Vivis Abenteuer

Der 23. Band von One Piece

Träume

Der 24. Band von One Piece

TEILE DIESE SEITE!