create a website

Eiichirō Oda
尾田 栄一郎

Eiichirō Oda - Der berühmte Mangaka von One Piece

Eiichirō Oda (尾田 栄一郎) wurde am 1.1.1975 in Kumamoto in der Präfektur Kumamoto in Japan geboren. Seine Manga One Piece hat ihn zum Durchbruch verholfen.


Inspiriert durch Wickie und die starken Männer begann Eiichirō Oda selbst zu zeichnen. Mit 17 gewann er mit dem Manga Wanted! den 44. Tezuka-Preis des Weekly Shōnen Jump und mit 19 arbeitet er an dem Manga Rurouni Kenshin von Nobuhiro Watsuki mit Hiroyuki Takei. 1997 wird sein Manga One Piece im Weekly Shōnen Jump herausgegeben, der auf seiner Kurzgeschichte Romance Dawn beruht und zum Manga Bestseller wurde.


Eiichirō Oda ist mit Chiaki Inaba verheiratet.


TEILE DIESE SEITE!