Web Page Maker

Oh! My Goddess
ああっ女神さまっ

Du bist ein Fan von Kosuke Fujishimas berühmten Manga Oh! My Goddess?

Oh! My Goddess - Der berühmte Manga von Kosuke Fujishima:


Keiichi Morisato verbringt den Freitagabend vor dem Fehrnsehr im Studentenwohnheim verbringt, überfällt ihn urplötzlich der Heißhunger nach Pizza. Dummerweise verwählt er sich am Telefon und hat den technischen Hilfsdienst der vereinigten Göttinen an der Strippe, der ihm auch prompt die Göttin Belldandy ins Haus schickt, die für allerhand Wirbel seinem Leben sorgt und er erstmal aus dem Männerwohnheim ausziehen muss. 


Oh! My Goddess
ああっ女神さまっ

1. Kapitel - Falsch verbunden 

Keiichi spielt einmal wieder den Anrufbeantworter für seinen Freund Aoyama. Er hatte fast vergessen ihn anzurufen, um ihm bescheid zu geben, als er jedoch ans Telefon geht, ist er mit dem technischen Göttinnenhilfsdienst verbunden. Kurz darauf erscheint die Göttin Belldandy und fragt was sie für ihn tun kann. Sie kann ihm einen Wunsch erfüllen. Er wünscht sich schließlich, dass sie immer bei ihm bleiben soll. Der Wunsch wird erfüllt. Plötzlich kommen Aoyama und seine Freunde in das Zimmer und sehen Belldandy bei ihm. Ihre Vorschrift verbietet Mädchen den Zugang zum Studentenheim der Nekomi Universität. Er wird rausgeschmissen.


2. Kapitel - Die Göttin und der Animefreak 

Nun sucht er bei einer Vielzahl von Freunden eine Unterkunft. Schließlich übernachten sie bei einem Anime-Otaku. Da der Otaku einer so realistischen Person wie Belldandy nicht gewachsen ist, gehen sie bald wieder.


3. Kapitel - Der Ort für ein friedliches Leben ist...ein Tempel? 

Es ist schon dunkel und Keiichi baut sein Zelt auf. Plötzlich kommt ein Regenschauer und das Zelt ist undicht. Er fährt zu einem Tempel, dort bringt sie der buddhistische Mönch in ein Doppelbett. Als Keiichi das Dach des Tempels repariert, entgleitet ihm die Schachtel Nägel und er versucht sie noch zu bekommen und stürzt beinahe vom Dach herunter, aber Belldandy setzt ihre verbliebenen Kräfte ein und rettet Keiichi. Der Mönch beobachtete dies und versucht herauszufinden wer Belldandy ist, deshalb wacht er vor ihrer Tür sobald sie beide im Bett liegen. Am nächsten Morgen sind viele Sachen hervorragend gemacht und er wundert sich wie Belldandy dies alles gleichzeitig machen konnte. Schließlich bei der Meditation bemerkt er das ihm unbekannte Stirnzeichen Belldandys. Und ihre Meditation in sitzender Position bestätigt ihm noch mehr, dass er noch zu wenig weiß. Und so entschließt er sich einmal wieder vorschnell und reist nach Indien ab, um sich Fortzubilden; Keiichi und Belldandy dürfen über den Tempel verfügen.


4. Kapitel - Die Göttin an der Universität 

Keiichi geht mit Belldandy auf die Uni, weil sie noch nie auf einer war. Belldandy erregt sofort die Aufmerksamkeit der Studenten. Professor Osawa hat Keiichi auf der Abschussliste, wie er letzte Woche die Kurse bei Professor Kakuta besucht hat und Prof. Osawa besteht auf Anwesenheit. Er rivalisiert mit seinem Kollegen Kakuta seit er mit dem keramischen Antrieb hinterherhinkt. Also hat Keiichi vor sich in Osawas Kurs zu schleichen, aber plötzlich stehen hinter ihm seine Freunde und wollen seine neue Adresse, damit sie ihm seine Sachen zu schicken können. Seine Freunde schleppen sie in Kakutas Kurs, unerwartet gehen auch alle anderen in Kakutas Kurs, wegen Belldandy. 

Kakuta bemerk Belldandys Anwesenheit, schleunigst sagt Keiichi, dass sie eine Austauschstudentin sei und alle stimmen mit ihm überein. Belldandy hilft Kakuta mit ihrem Wissen in der Vorlesung. Inzwischen meint Osawa, dass Kakuta wieder eine neue Masche gestrickt hat, um an Popularität zu gewinnen. Professor Osawa versucht um jeden Preis Belldandy von der Uni schicken zu können, also durchforstet er erst mal die Computerdatenbank der Universität nach Belldandys Identität. Keiichi will einen Virus in das System einschleusen, um Osawa aufzuhalten, Belldandy hilft ihm das Passwort zu erhalten. Aber so schnell gibt Osawa nicht auf, er durchforstet nun alle Akten. Belldandy löst das Problem mal wieder mit Hilfe ihrer verbliebenen magischen Kräfte.


5. Kapitel - Die Macht der Liebe 

Sayoko Mishima ist eine richtige Campus-Königin, ihr laufen ständig Jungs hinterher und bitten sie mit ihnen eine Tasse Tee zu trinken. Sofort bemerkt Sayoko, dass sich alles von ihr mehr oder weniger abwenden, um Belldandy zu sehen und zu feiern. Da kommt ihr eine gemeine Idee, Keiichi zu verführen damit dann Belldandy nicht mehr aus Demut bei ihm ist und dass sie so wieder die Königin des Campuses wird. Als Keiichi Belldandys Bento ißt, rufen die Lautsprecher Belldandy dazu auf zu Herr Kakuta zu gehen. Sobald Belldandy sich auf den Weg macht, kommt Sayoko hinter einem Baum hervor und versucht Keiichi mit der Tränendrüsenmethode weich zu kriegen. Die Intensivität nimmt enorm zu, als sie über Keiichi krabbelt. Plötzlich kommt ein Guß Putzwasser auf Sayoko herunter. Daraufhin verabschiedet sie sich. Belldandy spürt ihre bösen Gefühle, als sie an ihr vorbeigeht.


6. Kapitel - Magische Fotos für geheime Gedanken 

Belldandy bemerkt, dass Tamiya verliebt ist und dank der magischen Fotos wissen Keiichi und Belldandy wer seine Auserwählte ist. Sie machen sich daran ihn zu unterstützen, damit sie zusammenfinden.


7. Kapitel - Liebesgeflüster 

Keiichi unternimmt einen Versuch Belldandy seine Liebe zu zeigen, was leider misslingt, da Belldandy meint er wäre plötzlich Krank geworden. Sie lindert seine "Schmerzen" und löscht damit seine Begierden. Als er schon schläft, gibt sie ihm einen lieben Kuss auf die Wange und wird ein wenig rot dabei.


8. Kapitel - Die Zeit der Kirschblüten 

Da Keiichi kein Geld mehr hat, spricht Belldandy einen Wunsch aus, dass sie sieben Tage lang genug zu essen haben mögen. Kurz darauf erscheint Keiichis kleine Schwester Megumi mit Geld für Keiichi, damit sie so lange bei ihnen bleiben kann bis sie die Aufnahmeprüfung an der Nekomi Uni geschafft hat.

Falsch verbunden

Der 1. Band von Oh! My Goddess

Ah! Meine grosse Schwester

Der 2. Band von Oh! My Goddess

Ein echtes Wunder

Der 3. Band von Oh! My Goddess

Schlechte Tage für Dämonen

Der 4. Band von Oh! My Goddess

Nichts als Ärger

Der 5. Band von Oh! My Goddess

Urd und der Junge

Der 6. Band von Oh! My Goddess

Rache ist Süß

Der 7. Band von Oh! My Goddess

Ninja Meister

Der 8. Band von Oh! My Goddess

Das Gesetz des Ninja

Der 9. Band von Oh! My Goddess

Das große Spiel

Der 10. Band von Oh! My Goddess

Kampf um Urd

Der 11. Band von Oh! My Goddess

Keiichi und die Frauen

Der 12. Band von Oh! My Goddess

Das Ende der Kindheit

Der 13. Band von Oh! My Goddess

Königin Sayoko

Der 14. Band von Oh! My Goddess

Körper und Geist

Der 15. Band von Oh! My Goddess

Rückkehr der 4. Göttin

Der 16. Band von Oh! My Goddess

Licht und Schatten

Der 17. Band von Oh! My Goddess

Göttin ohne Lizenz

Der 18. Band von Oh! My Goddess

Wege zum Ziel

Der 19. Band von Oh! My Goddess

Ultimative Magie

Der 20. Band von Oh! My Goddess

Eine Göttin vergiss nie

Der 21. Band von Oh! My Goddess

Die Allianz

Der 22. Band von Oh! My Goddess

Unerwarteter Besuch

Der 23. Band von Oh! My Goddess

Die lange Reise

Der 24. Band von Oh! My Goddess

Engel ohne Flügel

Der 25. Band von Oh! My Goddess

Im Herzen eines Engels

Der 26. Band von Oh! My Goddess

Der Abschiedskuss

Der 27. Band von Oh! My Goddess

Das Objekt der Begierde

Der 28. Band von Oh! My Goddess

Paradies und Hölle

Der 29. Band von Oh! My Goddess

Dienerin des Glücks

Der 30. Band von Oh! My Goddess

Die verbotene Pforte

Der 31. Band von Oh! My Goddess

Das Paradies auf Erden

Der 32. Band von Oh! My Goddess

Die rasende Göttin

Der 33. Band von Oh! My Goddess

Ich fliege für dich

Der 34. Band von Oh! My Goddess

Fotografisches Gedächtnis

Der 35. Band von Oh! My Goddess

Verdeckte Ermittlung

Der 36. Band von Oh! My Goddess

Eine Welt ohne Klang

Der 37. Band von Oh! My Goddess

Chronos Tanz

Der 38. Band von Oh! My Goddess

Das Tor zur Hölle

Der 39. Band von Oh! My Goddess

Die wahre Finsternis

Der 40. Band von Oh! My Goddess

Verführung zum Schlaf

Der 41. Band von Oh! My Goddess

Versiegelte Magie

Der 42. Band von Oh! My Goddess

Der Fluch an der Tür

Der 43. Band von Oh! My Goddess

Ein Kuss in der Hölle

Der 44. Band von Oh! My Goddess

Der Kuss der Wahrheit

Der 45. Band von Oh! My Goddess

Wettrennen um die Liebe

Der 46. Band von Oh! My Goddess

Der letzte Test

Der 47. Band von Oh! My Goddess

Immer an deiner Seite

Der 48. Band von Oh! My Goddess

OVAs  1-3 

von Oh! My Goddess

OVAS 4-5

von Oh! My Goddess

Mini-Göttinnen

von Oh! My Goddess

OVAs 1-5

von Oh! My Goddess

Der Film

Oh! My Goddess

Artbook 

Oh! My Goddess

TEILE DIESE SEITE!